Blog

Gelber Hund - Bitte mehr Abstand!

Eine gelbe Markierung an Leine, Halsband oder Brustgeschirr signalisiert: Bitte mehr Abstand oder gebt uns Zeit auszuweichen . Die Initiative "Gelber Hund" verbreitet sich in vielen europäischen Ländern und kommt ursprünglich aus Schweden. Ziel ist es, Hunden die mehr Abstand zu Menschen oder anderen Hunden benötigen diesen Freiraum zu geben. 

Eine gelbe Schleife kann signalisieren:

  • mein Hund ist krank, ggf. auch ansteckend
  • mein Hund ist alt oder schwach und möchte keinen Hundekontakt
  • mein Hund ist in der Ausbildung, z.B. zum Therapiehund oder wir üben gerade
  • mein Hund kommt aus dem Tierschutz und hat vor der neuen Umgebung Angst
  • meine Hündin ist läufig
  • mein Hund hat schlechte Erfahrungen gemacht und möchte fremde Hunde nicht begrüssen
  • mein Hund hat Angst vor Menschen und möchte nicht begrüßt werden
  • ...

Wie viel Freiraum ein Hund benötigt, hängt von den Ursachen ab. Ein vernünftiger Abstand beträgt mindestens 8 bis 10 Meter und es sollte genügend Zeit zum Ausweichen gegeben werden.

Respektieren Sie die Bedürfnisse von "gelben Hunden" und helfen Sie mit, diesen Gedanken vielen Menschen näher zu bringen.

http://www.gulahund.de/

Gratis Schleifen gibt`s bei uns im Shop.

PDFs zum Download:gulahundyellowdog-flyer-german.pdfgulahundyellowdog-poster-german.pdf

 1 Kommentar

  • von Lucy on 19 August 2014 11:25 am

    Das find ich eine tolle Idee!

Schreibe einen Kommentar