Übersicht
HUNDESCHULE

Lernen Sie Ihren Hund verstehen, damit er Ihnen vertrauen kann. In unserem Training steht das Wohlbefinden von Mensch und Hund im Mittelpunkt.

Weitere Infos

Beratungsgespräch

Gerne beantworten wir Ihnen Fragen rund um Ihr Tier und beraten Sie bevor ein Hund bei Ihnen einzieht.

Termin: nach Vereinbarung

Mal reinschauen

Sie sind auf der Suche nach einer passenden Hundeschule? Bei einem Treffen beantworten wir Ihre Fragen rund um das Training. Wir lernen uns kennen und Sie erhalten einen Einblick in unsere Arbeitsweise.

Termin: nach Vereinbarung

Erstgespräch

Einstieg in das Training ist ein ausführliches Erstgespräch (mit Hund). Dabei lernen wir Sie und Ihren Hund kennen, klären Ziele ab und erarbeiten einen angepassten Trainingsplan.

Termin: nach Vereinbarung

Basistraining für Hunde jeden Alters

Damit Sie und Ihr Hund den gemeinsamen Alltag meistern, erarbeiten wir eine solide Basis an Verhaltensweisen wie zum Beispiel dem sicheren Herankommen, dem Gehen an lockerer Leine sowie dem Führen des Hundes im Freilauf. Sie lernen, Ihrem Hund eine vertrauensvolle sowie authentische Bezugsperson zu sein und Einfluss auf sein Verhalten zu nehmen.

Termin: nach Vereinbarung

Training für besondere Anforderungen

Wir unterstützen Sie und Ihren Hund bei Herausforderungen. Dieses Training richtet sich an Hunde die „schwierige“ Verhaltensweisen zeigen, körperliche Behinderungen aufweisen oder für besondere Einsatzbereiche (Jagdgebrauchs-, Therapiebegleit-, Rettunghund, ...) vorbereitet werden.

Termin: nach Vereinbarung

Welpengruppe

Sie möchten Ihrem Hund einen guten Start ins Leben ermöglichen? Bei uns lernen Sie, wie Sie Ihren Welpen bewusst, sicher und respektvoll durch die Welpenzeit begleiten. Gemeinsam legen wir die Grundsteine für ein harmonisches Zusammenleben mit einem gut sozialisierten Hund.

Termin: ganzjährig, nach Vereinbarung

Kleine Hundegruppe

Bei Spaziergängen mit bewusst zusammengestellten Gruppen (keine Junghundegruppen, keine läufigen Hündinnen), festigen wir bereits erlernte Verhaltensweisen, schaffen Raum für angemessenen Freilauf sowie für ausgeglichenes Spiel und Begegnungen mit Artgenossen.

Kursleitung: Nina Tschanhenz
Termin: Frühjahr / Herbst

Zwergengruppe

In der Zwergengruppe können Westi, Bichon & Co. ihren Artgenossen auf Augenhöhe begegnen. Wir festigen bereits Gelerntes, schaffen Raum für ausgeglichenes Spiel unter Hundefreunden sowie angemessenen Freilauf.

Termin: Frühjahr / Herbst

Begegnungstraining

Dieser Kurs bietet Ihnen und Ihrem Hund die Möglichkeit, gezielt an den Herausforderungen beim Zusammentreffen mit Hunden oder Menschen zu arbeiten. Wir schaffen einen sicheren Rahmen für verschiedene Begegnungen, helfen Ihnen dabei, Situationen richtig einzuschätzen, situationsbezogen Verantwortung zu übernehmen und bewusst die sozialen Fähigkeiten Ihres Tieres zu verbessern.

Kursleitung: Zwei Trainerinnen leiten die Trainingseinheiten.
Termin: Frühjahr / Herbst

Fährtengruppe

Sie möchten Ihrem Hund Freude bereiten, ihn seinen Fähigkeiten entsprechend fördern und das gegenseitige Vertrauen stärken? Dann sind Sie in der Fährtengruppe genau richtig! Diese Beschäftigungsform erschließt eine neue Welt des gegenseitigen Verständnisses und macht Mensch und Hund Spaß.

Termin: Frühjahr / Herbst

Flächensuche

Sie möchten die Zusammenarbeit zwischen Ihnen und Ihrem Hund verbessern sowie Ihr Tier geistig und körperlich auslasten? Bei der Flächensuche lernen Sie und Ihr Hund gemeinsam Suchaufgaben zu lösen. Ihr Tier arbeitet dabei selbstständig im Freilauf und in großer Distanz zum Menschen.

Termin: Frühjahr / Herbst

Sozialer Spaziergang

Um die Selbstsicherheit von Mensch und Hund im Alltag zu stärken, treffen wir uns in einer offen gehaltenen Gruppe zu einem Spaziergang an Leine und Brustgeschirr. Dabei fördern wir einen entspannten und sicheren Umgang mit Umweltreizen und ermöglichen Ihnen und Ihrem Hund mit verschiedensten Hunden bewusst umgehen zu lernen.

Termin: ganzjährig; SO 10 Uhr; Sommermonate: 9 Uhr

WORKSHOPS UND VORTRÄGE

Wissen und Weitblick im Umgang mit Hunden sind uns wichtig. Deshalb laden wir ExpertInnen zu den verschiedensten Themen rund um den Hund ein.

Weitere Infos

#42 ANGST BEI HUNDEN VERSTEHEN

Ihr Hund fürchtet sich vor etwas, reagiert im Alltag ängstlich oder ergreift in bestimmten Situationen sogar die Flucht? Das kann sich ändern! Im Vortrag erhalten Sie wertvolles Wissen über Angst sowie Trainingsideen, die einen Anstoß geben, selbst kreativ zu sein und ein Übungsprogramm zu entwickeln, das genauso individuell ist wie die Angst Ihres Hundes.

Kursleitung: Bettina Specht, Tirol, AT
Termin: Vortrag, SA 9. Februar 2019, 19 - 22 Uhr

#43 DARF MEIN HUND MAL HALLO SAGEN?

Sie sind unsicher, wenn es beim Spazierengehen mit Ihrem Vierbeiner zu Hundebegegnungen kommt und möchten wissen, wie Sie sich in solchen Situationen richtig verhalten? Im Vortrag mit Sonja Hoegen lernen Sie, was bei Hundebegegnungen zu beachten ist und wie Sie diese für alle Beteiligten entspannt gestalten.    

Kursleitung: Sonja Hoegen, Baden-Württemberg, DE
Termin: FR 12. April 2019, 19 - 22 Uhr

#44 HUNDEBEGEGNUNGEN IM ALLTAG MEISTERN

"Oh nein, da kommt ein Hund!" Für zahlreiche Menschen sind Begegnungen mit fremden Hunden purer Stress. Doch das muss nicht so bleiben! Im Workshop mit Gasttrainerin Sonja Hoegen lernen Sie, wie Sie Hundebegegnungen richtig einschätzen und situationsbezogen Verantwortung übernehmen. So bekommt Ihr Hund die Möglichkeit, neue und bessere Strategien zu lernen. 

Kursleitung: Sonja Hoegen, Baden-Württemberg, DE
Termin: Workshop, SA 13. April 2019, 14 - 18 Uhr

#45 AGGRESSION BEIM HUND - RICHTIG BEWERTEN, NACHHALTIG TRAINIEREN

Die Diagnose "aggressiv" wird bei Hunden leider sehr schnell gestellt. Oftmals fachlich nicht fundiert und mit fatalen Folgen für den Hund. Wie eine realistische Verhaltenseinschätzung erstellt und die Basis für ein nachhaltiges Trainingsprogramm gelegt wird, erfahren Sie in diesem Vortrag der gerichtlich beeideten Sachverständigen und "Tierschutzqualifizierten Hundetrainerin" Sabine Neumann.

Kursleitung: Sabine Neumann, Niederösterreich, AT
Termin: Vortrag, 21. Juni 2019, 19 - 22 Uhr

#46 KÖRPERSPRACHE IN DER INTERAKTION - SEHEN, ERKENNEN, ANALYSIEREN

Die Körpersprache des Hundes richtig lesen zu lernen, ist der Schlüssel, um gut und vorausschauend agieren zu können. Worauf Sie genau achten sollten und wie Sie das Wahrgenommene richtig interpretieren, zeigt Ihnen Sabine Neumann in diesem Videoanalysen-Workshop.  

Kursleitung: Sabine Neumann, Niederösterreich, AT
Termin: SA 22. Juni 2019, 14 - 18 Uhr

#47 WAS BRAUCHT (M)EIN HUND ZUM GLÜCKLICHSEIN? HUNDEHALTUNG ARTGERECHT

Uns allen liegt es am Herzen, dass unsere Hunde sich wohlfühlen. Doch wussten Sie auch: Glückliche Hunde sind gesünder, gelassener gegenüber Herausforderungen und zeigen weniger Problemverhalten. Was unsere Hunde brauchen um "glückliche Hunde" zu sein, darum geht`s in diesem Vortrag.

Kursleitung: Christina Sondermann, Nordrhein-Westfalen, DE
Termin: SA 5. Oktober 2019, 19 - 22 Uhr

#48 MENSCH-HUND BEZIEHUNG IM TRAINING UND ALLTAG

Fragen Sie sich manchmal, wie Sie mit Ihrem Hund am besten umgehen sollen oder mit welchen Trainingsmethoden sich denn nun (endlich) die gewünschten Verhaltensweisen einstellen? Dann sind Sie im Seminar mit Mag. Iris Schöberl, PhD genau richtig. Sie werden staunen, was mit ein paar kleinen Verhaltensänderungen an beiden Enden der Leine plötzlich möglich ist.

Kursleitung: Mag. Iris Schöberl, PhD, Burgenland, AT
Termin: SA 2. November 2019, 8 - 16 Uhr

#49 ERSTE HILFE BEI HUNDEN

Ihr Hund tritt in eine Scherbe, reißt sich eine Kralle ein oder reagiert allergisch auf einen Insektenstich. Auch Verletzungen bei einer Beißerei, ein Hitzeschlag oder das Fressen von giftigen Substanzen erfordern rasches Handeln. Aber wie? Im Erste Hilfe Kurs lernen Sie, wie Sie im Notfall mit den wichtigsten Maßnahmen schnell und effektiv helfen können. 

Kursleitung: Dr. Susanne Lautner, Wien, AT
Termin: SO 8. Dezember 2019, 9 - 17 Uhr

TREFFPUNKT

Besuchen Sie uns in unserem Quartier. Lernen Sie uns kennen und erhalten Sie einen Einblick in unsere Arbeit!

Offen: MI 15 - 18 Uhr

Weitere Infos
AUSBILDUNGSLEHRGÄNGE

Wir gestalten Ausbildungslehrgänge, die ein breites theoretisches Wissen vermitteln und sich an den Erfordernissen der Praxis orientieren.

Weitere Infos