Kurs

Welpengruppe

Sie möchten ihrem Hund einen guten Start ins Leben ermöglichen? Bei uns lernen Sie, wie Sie ihren Welpen bewusst, sicher und respektvoll durch die Welpenzeit begleiten.

Mit der Integration eines Welpen in die neue Familie beginnt für den jungen Hund und seine Menschen eine spannende und anspruchsvolle Zeit. In den ersten Lebensmonaten werden alle relevanten Verknüpfungen im Gehirn eines Hundes hergestellt, die für das Sozialverhalten im späteren Leben ausschlaggebend sind. 

Ziel der Welpengruppe ist es, eine vertrauensvolle Beziehung zwischen Mensch und Hund herzustellen, sowie den Grundstein für ein harmonisches Zusammenleben mit einem gut sozialisierten Hund zu legen. Sie lernen ihren Hund optimal dabei zu unterstützen, den Herausforderungen des Lebens mit Gelassenheit zu begegnen. Wir begleiten Sie und Ihren Welpen bei den ersten Erfahrungen mit seiner Umwelt und achten darauf, dass positive Empfindungen diese prägen.

Treffen

Bauernhof, Stadt, Bahnhof, Tierarzt, Wald und Wiese, Seilbahn

Gruppen

Für kleine und große Hunde

Inhalt / Ziel

  • Kennen- und Umgehenlernen mit den besonderen Bedürfnissen und Anforderungen eines Welpen (Stubenreinheit, Ruhe- und Schlafzeiten, Fütterung, Gesundheit, Sozialkontakt, Spiel, Zahnwelchsel, Welpenrappel, etc.) 
  • Zurechtfinden in der Menschenwelt (Rituale, Familienregeln, Gewöhnen an das alleine bleiben, - Autofahren, etc.) 
  • Gesundheit (Impfen, Vorsorgeuntersuchungen, Vorbeugen von Schäden am Bewegungsapparat, Anzeichen von Schmerzen,  -körperlicher oder geistiger Überforderung, etc.) 
  • Kennen lernen von verschiedenen Umweltreizen (Geräusche, Gerüche, Schusstraining, komische Menschen, etc.) 
  • Förderung der Konzentrationsfähigkeit und des Körperbewusstseins
  • Aufbau einer vertrauensvollen Beziehung
: Dies fördern wir u.a. indem wir ein entsprechendes Lernumfeld schaffen und gewissenhaft auf das physische und psychische Wohlbefinden ihres Tieres achten.
  • Beachten lernen der eigenen Körpersprache und bewusstes Einsetzen im Umgang mit Hunden
  • Aneignen von Basiswissen im Bezug auf das Ausdrucksverhalten von Hunden 
  • Förderung der Selbstsicherheit: 
Alle Übungen sind so gestaltet, dass sie von Ihrem Hund mit Freude und Interesse bewältigt werden und sein Selbstvertrauen stärken. 
  • Angemessene Sozialkontakte mit Artgenossen: Wir leiten durch Spiel und Begegnungen mit Artgenossen, fördern den höflichen Umgang und sorgen für positive Erfahrungen mit fremden Hunden. 
Ihr Welpe lernt hierbei seine Sprache zu beherrschen und Konflikte zu lösen.
  • Positive Begegnungen mit Tieren anderer Art