Kurs

Basistraining für Hunde jeden Alters

Damit Sie und Ihr Hund den gemeinsamen Alltag meistern, erarbeiten wir eine solide Basis an Verhaltensweisen wie zum Beispiel: dem sicheren Herankommen, dem Gehen an lockerer Leine, dem Verhalten im Freilauf, etc. Sie lernen, Ihrem Hund eine vertrauensvolle sowie authentische Bezugsperson zu sein und Einfluss auf sein Verhalten zu nehmen. Damit ein optimaler Lernerfolg erzielt wird, arbeiten wir im Einzelunterricht. Sie und Ihr Hund können sich so am besten konzentrieren und wir können gezielt auf Ihre Bedürfnisse eingehen. Wir üben in einer angenehmen Atmosphäre und legen Wert darauf, dass das gemeinsame Lernen, Ihnen und ihrem Hund Freude bereitet.

Inhalt / Ziel

  • Signale aufbauen (sicheres Herankommen, Notsignal, Weiter, etc..) 
  • Rituale etablieren (die Orientierung am Menschen im Freilauf formen, das Gehen an lockerer Leine, eigenständiges Herankommen und verweilen,...) 
  • die Natur des Hundes verstehen
  • gegenseitige Kommunikation aufbauen: Sie lernen die Sprache Ihres Hundes zu verstehen, sich auf ihn einzulassen sowie verständlich und eindeutig zu kommunizieren.
  • Vertrauensvolle Beziehung erarbeiten: Dies fördern wir u.a. indem wir ein entsprechendes Lernumfeld schaffen und gewissenhaft auf das physische und psychische Wohlbefinden ihres Tieres achten. 
  • Signale des Hundes erkennen und im Kontext deuten (Beschwichtigungssignale, Überforderung,....) 
  • Körpersprache bewusst und sinnvoll im Alltag einsetzten 
  • Spaziergänge gestalten 
  • Signale einsetzten: Damit ein nachhaltiges und wirkungsvolles Training erzielt wird, lernen Sie, die richtigen Signale zur richtigen Zeit einzusetzen.

.